Startseite
  Über...
  Archiv
  Ich :)
  Infos
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    xlenavogelx
    horselifestyle
    sophal02
    trendybloggerin
    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   7.08.17 13:03
    Hey Claudia, Vielen Da
   8.08.17 18:37
    Hi Lena! Toller Blog ec
   8.08.17 20:13
    Hey Paula! Oh, vielen D
   16.08.17 12:49
    Hey toll! Schreib noch T
   16.08.17 12:49
    Hey toll! Schreib noch T
   21.08.17 16:07
    Hey Sara Maria! Danke f


http://myblog.de/lenasbeauty

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nageldesign (so in Richtung DIY)

Hey ihr Lieben!

Sorry erstmal, dass ich mich nicht gemeldet habe - ich war verreist. <3 Da sich eine meiner Leser (liebe Grüße an dich, falls du das liest!) ein Video über Nageldesign Tipps gewünscht hat, kommt hier der Blog dazu. Allerdings sind es eher DIYs. Viel Spaß!

1. Mit einem SEHR dünnen Pinsel kannst du schöne Designs machen! Kippe etwas Nagellack auf z.B einen Teller, tupfe mit dem Pinsel hinein und lasse deiner Kreativität freien Lauf.

2. Auf z.B Amazon gibt es verschieden große "Dotting Tools" (nennt man das überhaupt so?), mit denen man Punkte auf die Nägel machen kann. In Farbe tupfen und verschiedene Pünktchen auf die Nägel machen! (Wirkt besonders cool, wenn man es mit Glitzernagellack verziert)

3. Als NagelDESIGNS an sich kann ich euch eher leichtere Dinge wie Herzchen, Sternchen oder Geschnörkel empfehlen. Natürlich nur, wenn ihr nicht gerade supergut in solchen Dingen seid

4. Watermable-Nails sind viel einfacher zu machen, als man denkt! Nehmt ein Glas Wasser und tropft verschiedene Farben Nagellack drauf, bis ein schönes Muster entsteht. Mit einem Zahnstocher könnt ihr es auch noch verziehen, dass es noch besonderer wird. Mit dem Finger hinein und mit einem Zahnstocher das Überschüssige aufsammeln. Tipp: wer seinen Finger nicht dreckig machen will, kann mit Kleber um den Nagel herumgehen, bis er trocken ist. Nachdem ihr den Finger ins Wasser getunkt habt, abziehen und ihr habt einen saubren Nagel!

 So, das war´s auch schon! Hab euch ganz doll lieb und grüße euch! xxx Eure Lena <3 

13.9.17 20:40


Werbung


Wie es zu Dackscheid war/ist

Hey ihr Lieben!

Wie versprochen berichte ich euch über Dackscheid; ach, und für alle, die gleich kommentieren wollen "Hä, das war gar nicht so und ich bin ganz anderer Meinung als du": es ist MEINE Meinung und warum sollte ich über Dackschied lügen?!

Also, meine BFF (nennen wir sie einfach Crazy) und ich haben sofort die Namen unseres Zimmers gesagt bekomen (Taubenschlag) und konnten unser Gepäck raufbringen. Unsere Eltern haben sich dann um das ganze Anmelden gekümmert und wir mussten dann auf unsere Zimmermitbewohner warten, bis wir die Betten beziehen und auspacken durften. Dann kam allerdings eine Betreuerin und hat gemeint, wir müssten Zimmer wechseln, weil Taubenschlag 7 Zimmer hat, wir allerdings nur zu 6 waren und eine andere Gruppe zu 7. Wir haben dann ins Zimmer Pumakäfig gewechselt und das war auch ok so. An diesem Abend haben wir die Pferde zugeteilt bekommen und haben sie kennengelernt und geputzt, damit wir am Tag danach unser Pferd/Pony schon kannten. Crazy & ich haben uns ein supercutes und ziemlich großes Pony namens Moses gekriegt und dann kam auch schon der Dackscheider Reiterhofalltag. Geweckt wurden wir von viel zu leiser Musik um 7:30 (fand die Aufweckmethode ziemlich doof, aber die Uhrzeit war ok), Frühstück gab´s so ab 7:45. Dann sind wir von 9:15 bis 12:00 ungefähr geritten, um 12:30 gab´s Mittagessen. Danach sind wir nochmal geritten und es gab Abendessen (weiß nicht mehr, um wie viel Uhr... ). Jeden Abend gab es dann eine sogennante Abendanimation (war teilweise eher langweilig, aber insgesamt doch ganz okay) und um 22:00 war Bettzeit (fand ich auch mega in Ordnung, aber man wurde leider ein wenig gehetzt beim bettfertig machen). 

So, mehr Infos gibt´s nachher, sonst wird dieser Blog zu lange

Hab euch ganz doll lieb! Eure Lena xxx <3 

22.8.17 18:46


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung